Dienstag, 21. Oktober 2014

praktikum - first days


Heute war mein zweiter Praktikumstag und es war viel besser als gestern. Gestern musste ich einen ganzen Stapel Arbeitsblätter zu den Themen Zeichnen, Bemaßen und Normschrift bearbeiten. Richtig langweilig haha. 
Heute habe ich Pläne eines Hauses bekommen (von vorne, hinten, links, rechts und oben :D). Mit Hilfe dieser Pläne musste ich das Haus in der 2-Fluchtpunktperspektive zeichnen, einmal schräg von vorne und einmal von hinten. 
Zwischendurch musste ich für einen der Architekten die Pläne falten und lochen und alles. War eigentlich auch ganz interessant. Leider hab ich deshalb meine Mittagspause verpasst hahaha, so ein Scheiß. :-D 

Kommentare:

  1. Ein echt toller post mit schönen Fotos!❤ Ich habe damals mein praktikum bei der Sparkasse gemacht und war sehr zufrieden!:) mir gefällt dein blog echt super gut!
    Ganz viele liebe grüße und fühl dich gedrückt!❤
    http://staythewayyouarebeauty.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsche dir viel Spaß in deinem Praktikum!

    AntwortenLöschen
  3. Sieht sehr interessant aus, wünsche dir noch ganz viel Spaß beim Praktikum :)

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Als was hast du ein Praktikum gemacht?
    rock-your-life22Blospot.de

    AntwortenLöschen