Donnerstag, 18. Februar 2016

TRAVEL PLANNINGS FOR '16


Für März ist erstmal Viennaaa geplant, ein Wochenende inklusive Macklemore & Ryan Lewis-Konzert in der Wiener Stadthalle. Weswegen wir (Leonie & Ich) auch hauptsächlich in Wien sind und da das Konzert in Köln leider ausverkauft war, dachten wir uns so 'hey, dann eben Wien'. Ist ja kaum ein Unterschied von der Entfernung her, nööö. Aber da ich Verwandte dort habe, kostet uns das auch eigentlich nur den Flug und die Konzertkarte, was wir uns zu dem Zeitpunkt noch leisten konnten. Nachdem wir jetzt auch noch eine Woche Sardinien gebucht haben und uns Karten für Justin Bieber und Rihanna gegönnt haben, sind wir endgültig pleite haha. Jetzt ist erstmal für den Rest des Jahres sparen angesagt...

Da wir nur 3 Tage in Wien haben und natürlich so viel wie möglich von der Stadt erkunden wollen, müssen wir das komplette Wochenende durchplanen, weil, wenn wir das spontan machen würden, am Ende ein McDonalds Marathon irgendwo am Bahnhof raus kommen würde. Und das wollen wir, so gut es geht, vermeiden. 
Zuerst wollte ich mir einen Reiseführer kaufen mit Stadtplan und Insidertipps und so richtig einen auf Touri machen, aber dann habe ich dieses süße Buch gefunden, indem die  Autorin alle ihre 'Lieblingsorte' aufgelistet hat und von denen wir uns einige aufgeschrieben haben, die wir auf jeden Fall besuchen werden. Darunter Cafés, Restaurants und Parks zum Entspannen (und Bilder machen). 
Außerdem haben wir auf Pinterest, noch so manche Geheimtipps gefunden, unter anderem Secondhandläden, Cafés, Rooftoprestaurants usw. Aber wir wollen nicht nur Shoppen und Kaffee trinken, sondern zum Beispiel am Sonntag werden wir eine Kunstausstellung besuchen, die wir übrigens auch über Pinterest gefunden haben, namens 'The Happy Show', welche uns auf den ersten Blick einfach voll angesprochen hat (+Eintritt für Schüler kostenlos! ). 
Insgesamt haben wir also ziemlich viele, schöne Orte rausgesucht und hoffen natürlich alle besuchen zu können. 
Falls ihr bald mal nach Wien kommt und noch nicht so Recht wisst, was ihr machen wollt, dann verlinke ich euch einfach HIER meine Wien-Pinnwand. :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen